Sie möchten eine Beratung?

Wir nehmen uns Zeit für Sie!

Egal mit welchem Anliegen Sie zu uns kommen, ob Sie ein Arzneimittel benötigen, über gesundheitliche Sorgen sprechen möchten, Hilfe bei der häuslichen Pflege benötigen, sich „Gummistrümpfe“ anmessen lassen möchten oder auch einfach nur gesund bleiben wollen,-„…wir machen das schon!“

Wir nehmen jedes Anliegen ernst und helfen Ihnen, die für Sie maßgeschneiderte Lösung zu finden, unabhängig davon, ob das bedeutet, kostenlose Tipps und Maßnahmen zu empfehlen und unabhängig vom Preis des für Sie ausgewählten Produkts. Manchmal muss dazu auch ein Arzneimittel eigens für Sie angefertigt werden, das können Salben, Tropfen, Deoroller, Zäpfchen oder Kapseln sein, auch hier sind wir qualitativ und fachlich gut aufgestellt und lassen uns mindestens zweimal pro Jahr durch ein unabhängiges Labor selbst überprüfen. Selbstverständlich verfügen wir auch über ein gültiges QM-Zertifikat.

Wir nehmen uns die Zeit für Sie, die wir gemeinsam benötigen, um Ihnen bestmöglich zu helfen, manches Mal raten wir Ihnen sicher auch von nutzlosen Produkten mit falschen Werbeversprechen ab, so schützen wir Sie vor schlechten Therapieversuchen und unnötigen Ausgaben. Gerade im Bezug auf ganzheitliche Medizin, also Naturheilkunde, Homöopathie, Schüssler-Salze und Vitalstoffe haben wir Einiges zu bieten. Hier haben wir für jeden Bereich unsere speziell ausgebildeten Profis, die Ihnen das Richtige empfehlen können. Bei uns gibt es alles aus einer Hand, insbesondere dann, wenn es mal schwierig wird. Außerdem führen wir intensive Pflegehilfsmittel- und Inkontinenzberatung durch und beantragen gern für Sie die entsprechenden Genehmigungen bei Ihrer Krankenkasse.

…beraten können wir übrigens auch auf englisch, französisch, italienisch und kroatisch & ansonsten mit Zeichensprache…

image_homoeopathie

Homöopathie

Die Homöopathie ist eine Reiz- und Regulationstherapie. Solange der Körper in der Lage ist, sich selbst zu helfen, wird er sanft zur Heilung angeleitet. Die Auswahl des richtigen Mittels folgt dem Prinzip Gleiches mit Gleichem zu behandeln. Es werden nur Kleinstmengen des Arzneistoffs zur Behandlung benötigt. Ein schönes Beispiel zur Verdeutlichung ist das Mittel Allium cepa, die Küchenzwiebel. Wenn Sie zu Hause Zwiebeln klein schneiden, dann tränen die Augen und die Nase läuft wie Wasser. In der Homöopathie wird die Küchenzwiebel zur Behandlung von Fließschnupfen mit wässrigem, klaren Sekret eingesetzt. Sie sehen also, dass die Homöopathie einem vollkommen logischen Therapieansatz folgt. Gelegentlich kann es zu einer sogenannten Erstverschlimmerung kommen, die aber nur die Richtigkeit des ausgewählten Arzneimittels bestätigt und im Allgemeinen sehr gut in den Griff zu bekommen ist.

mehr lesen ...

Schüssler Salze

Schüssler Salze, auch biochemische Funktionsmittel genannt, sind anorganische, homöopathisch aufgearbeitete Mineralstoffe, die eine physiologische Funktion im Körper erfüllen und Bestandteile von Körperzellen sind. Sie setzen im Gegensatz zur Homöopathie keine Fremdreize. Es kann also nicht, wie in der Homöopathie, zu einer Erstverschlimmerung kommen, trotzdem können zu Beginn der Einnahme unangenehme Reaktionen auftreten, da durch die Einnahme oft Regenerationsarbeiten im Körper durchgeführt, oder Belastungen abgebaut werden. Generell wirken sie regulierend auf die Aufnahme und Verteilung von grobstofflichen Mineralien, bei deren Fehlen es zu Mangelerscheinungen kommen würde.

mehr lesen ...
image_schuessler_salze

image_anthroposophische_arzneimittel

Anthroposophische Arzneimittel:

Anthroposophischen Arzneimittel sind mineralischen, pflanzlichen, tierischen und menschlichen Ursprungs. In der anthroposophischen Heilmittellehre spielen sieben Metalle eine wichtige Rolle: Blei, Zinn, Gold, Kupfer, Quecksilber, Silber und Eisen. Die Grundlage der Therapie bildet das Konzept der Dreigliederung des Menschen. Es werden drei Organsysteme unterschieden: 1. Die Nerven-Sinnesorganisation (Schwerpunkt Kopf) 2. Die Stoffwechsel-Gliedmaßenorganisation (Schwerpunkt Verdauungs- und Bewegungsapparat) und 3. Die rhythmische Organisation (Gefühlsleben, Atmung, Blutkeislauf). Tritt eine Störung des Gleichgewichts in der Wechselwirkung der Organsysteme auf, so kann das zu Krankheit führen. In der anthroposophischen Medizin gibt es einige Einzelmittel und viele zusammenwirkende Komplexmittel, die ebenfalls homöopathisch aufbereitet werden. Am bekanntesten sind wohl die Arzneimittel der beiden großen anthroposophischen Firmen Weleda und Wala.

mehr lesen ...

Mikronährstoffe

Zu den Mikronährstoffen zählen in erster Linie Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. Sie werden häufig auch als Vitalstoffe bezeichnet. Mikronährstoffe sind am Stoffwechsel innerhalb der Zellen beteiligt und damit essentiell wichtig für die Grundfunktionen des Körpers, z. B. dem Zellwachstum und der damit verbundenen Erneuerung von Haut, Knochen und Muskulatur, der blutbildenden Zellen, der Reizleitungsübertragung im Nervensystem und der Bildung von Sekreten und Botenstoffen. Wenn Sie sich täglich gesund und vielseitig ernähren, keinen Stress haben und nicht an akuten oder gar chronischen Erkrankungen leiden, dann brauchen Sie sich wahrscheinlich keine zusätzlichen Mikronährstoffe zuzuführen. Sollte diese Grundvoraussetzung nicht auf Sie zutreffen, so finden wir eine für Sie persönlich optimale Lösung zum Ausgleich von möglichen Defiziten.

mehr lesen ...
image_mikronaehrstoffe

image_mikrobiologische_therapie

Mikrobiologische Therapie

Vielleicht haben Sie schon vom „Mikrobiom“ gehört, dass ganz sicher in den nächsten Jahren zunehmend an Bedeutung gewinnt und in die Therapie diverser Krankheiten mit einbezogen werden wird. Das Mikrobiom ist zur Zeit ein ganz wesentliches Forschungsobjekt. Der Begriff bezeichnet im weitesten Sinne die Gesamtheit aller den Menschen besiedelnden Mikroorganismen, also primär die Darmflora, aber auch andere Bereiche, wie zum Beispiel Haut und Schleimhaut und im weiteren Sinne sogar das Lebensumfeld, in dem wir uns bewegen. Ein gesundes Mikrobiom, insbesondere im Darm, ist essentiell für die Immunabwehr und die Aufnahme von Nährstoffen aus der Nahrung. Eine Störung wird heute nicht nur mit Verdauungsstörungen assoziiert, sondern auch mit Depressionen, chronisch entzündlichen Erkrankungen, Neurodermitis, Allergien u.v.m in Verbindung gebracht. Eine Störung kann durch einseitige bzw. falsche Ernährung auftreten, aber auch durch die Einnahme diverser Arzneimittel, wie Antibiotika. Wir helfen Ihrem Mikrobiom wieder auf die Beine,- fragen Sie uns gern danach, was Sie für sich tun können.

mehr lesen ...

Individualkosmetik

Mittels unseres modernen Hautanalysesystems können wir herausfinden, was Ihre Haut ganz speziell benötigt bzw. was ihr fehlt. So können wir ganz gezielt das für Sie optimale Reinigungs- oder Pflegeprodukt aus unserer sehr reichhaltigen Auswahl herausfinden. Egal ob jugendliche Problemhaut oder schwangerschaftsbedingte Probleme, neurodermitische Haut oder „normale“ Haut, die altersbedingt an Festigkeit verliert, wir können Ihnen weiterhelfen. Dazu stehen Ihnen neben unseren gut geschulten Mitarbeitern zwei ausgebildete Kosmetikerinnen in unserem Team zur Verfügung, die Sie optimal beraten können. Sie möchten den perfekten Sonnenschutz für Ihre Haut mit in den Urlaub nehmen? Dann lassen Sie doch mal eine Melaninbestimmung bei uns durchführen.

mehr lesen ...
image_individualkosmetik